Thermage CPT

Friday, 02. October 2009

Neuartiges Thermage-CPT ab Oktober in Deutschland und in der Privatklinik Proebstle

„Wer schön sein will muß leiden…“ –  nicht unbedingt!

Ab Oktober werden in Deutschland und in der Privatklinik Proebstle die neuen Thermage Vibrationshandstücke, d.h. die neuen Behandlungsspitzen mit verbesserter Konstruktion und eine verbesserte Geräte-Software zur schonenderen Freisetzung der Energie eingeführt.

Durch das Vibrationshandstück und eine noch bessere Kühlung der Haut wird nach Angaben des Herstellers die Schmerzwahrnehmung der Patienten deutlich, bei noch gleichmäßigerer Erhitzung des Haut- und Unterhautgewebes, reduziert.

Dabei bleibt das Wirkungsprinzip gleich, die Energie im behandelten Gebiet kann hier sogar besser und gleichmäßiger freigesetzt werden.

Knüller des neuen Thermage CPT-Systems ist jedoch die Nutzbarmachung der sog. „Pain-Gate“-Theorie.  Vereinfacht dargestellt wird das Gehirn des Patienten durch Berührungswahrnehmung, nämlich der Vibration der Thermage- Behandlungsspitze auf der Haut,von der Schmerz- oder Hitzewahrnehmung der Behandlung abgelenkt. Bei gleicher Energiedosis sinkt so mit der neuen Thermage-CPT-Technik die Schmerzwahrnehmung deutlich ab.

Der bislang schon in der Privatklinik Proebstle garantierte sichtbare Soforteffekt der Thermage – Behandlung, ein deutlicher Straffungseffekt, kann nun ab Oktober deshalb noch schonender erreicht werden.

2 Kommentare

  1. kleine snuverinkNo Gravatar :

    hallo..konnen sie mir bitte sagen ob es thermage cpt gibt in nordrhein westfalen…ich wohne in enschede ( Holland)…danke sehr
    freundliche grusze
    annemarie kleine snuverink

  2. UteMonicaNo Gravatar :

    Das schmerzarme Thermage CPT System zur sanften Hautstraffung ist tatsächlich brandneu, d.h. nicht jeder Arzt der Thermage anwendet besitzt auch schon dieses spezielle CPT-Handstück welches hierfür erforderlich ist. Die Privatklinik Proebstle war einer der Ersten die das Thermage CPT System schon vor der eigendlichen Publikation bestellt hatte und daher glücklicherweise jetzt schon ihren Patienten anbieten kann.
    Vielleicht kann Ihnen aber die Thermage Internetseite weiterhelfen einen Anbieter in Ihrer Region zu finden: http://www.thermage.de