Als  Referent und Vorsitzender war Dr. Proebstle auf dem  internationalen Phlebologischen Kongress in Bologna von Dr. Frullini eingeladen. In einem Übersichtsreferat stellte er den aktuellen Stand zum Venenverschluss mit Hitze, der Radiowellentherapie ClosureFast, mit Laser und Dampf  vor.

BolognaSclero2010Bologna 2010

Aber auch andere interessante Neuigkeiten, wie z.B. die erfolgreiche Behandlung von venösen Mißbildungen bei Kindern und Jugendlichen durch die Methode der Schaumsklerosierung, machten diesen Venenkongress zu einem weiteren internationalen Highlight.

Kommentare deaktiviert