Welcome to Miami! Vom 11-14. Mai trafen sich wieder einmal die Stars der Venentherapie-Szene beim IVC-Meeting in Miami, dem größten Venenkongress der USA. Als einziges europäisches Faculty-Mitglied war auch dieses Jahr Dr. Thomas Proebstle wieder zu mehreren Vorträgen eingeladen.

IVC Miami

Neben einigen „Panels“ gab er folgende Präsentationen:

Venenbehandlung mittels Hitze, wie z.B die Closure Fast Methode:  “Great Saphenous Vein Thermal Ablation”

Die Behandlung von kosmetisch störenden Venen an Gesicht, Armen, Händen und Körper, sowie verwandten Erkrankungen wie dem Lipoedem und seiner Behandlung mit Liposuktion: “Cosmetic Treatments”

Desweiteren referierte er über den Nutzen verschiedener Lasertypen: “How do Laser Wavelengths and Fibers Differ Clinically?”

und über die Behandlung von Besenreisern mittels Laser. “Treating Teleangiectasia with Laser”

-> http://www.ivcmiami.com/

Kommentare deaktiviert